Mecklenburg-Vorpommern

Mitten in der mecklenburgischen
Seenplatte liegt


Das Heidehaus am See
Die Landschaft
"Als Gott die Welt erschuf, begann er mit Mecklenburg." Lokalpatriotismus? Nein, es ist etwas dran:
- Die grössten zusammenhängenden Binnengewässer Deutschlands.
- Freier Wasserweg nach Berlin und Hamburg.
- Naturschutzgebiete, Heide, Felder, Wälder, Anglerparadiese.
Das ergibt vielfältige Möglichkeiten zum Wassersport, vom Segeln bis zum FKK. Man findet malerische Dörfer, schmucke Städte und freundliche Menschen und trotzdem ist die Landschaft mit 41 Einwohnern/Km2 angenehm dünn besiedelt.

Das Haus
liegt mitten im Heidepark Silz, nur wenige Schritte vom Ufer des Fleesensees entfernt. 120 m2 Wohnfläche, für 2-8 Personen zur ganzjährigen Nutzung geeignet. Im Erdgeschoß ein großer Wohnraum mit Ess- und Wohnbereich und integrierter Küche. Außerdem eine Diele, ein Abstellraum sowie Dusche mit WC. Über eine bequeme Wendeltreppe erreicht man die Schlafräume im Obergeschoß. Ein Zweibettzimmer mit Balkon und herrlichem Seeblick und ein Vierbettzimmer. Ebenso Dusche und WC. Zusätzlich bietet die aufklappbare Liege im Wohnraum eine weitere Schlafgelegenheit für zwei Personen. Eine Elektroheizung sorgt für ein angenehmes Klima im ganzen Haus und der gemütliche Kaminofen kann zusätzlich Wärme liefern.
Natürlich sind viele Dinge vorhanden, die das Erholen erleichtern, u. a. Spülmaschine, Waschmaschine, Fernseher, Radio, Boot mit Motor und Fahrräder, sowie eine große Terrasse mit schön angelegtem Garten.
Einkaufsmöglichkeiten: Lebensmittelgeschäfte sind in Silz, Malchow oder der nahen Kreisstadt Waren. Außerdem ist das Lebensmittelgeschäft in der Ferienanlage Heidepark vom 15. Mai bis ca. 15. September täglich geöffnet.

Haus und Landschaft schaffen beste Vorraussetzungen zur schöpferischen Entspannung und Erholung. Fahren Sie mal hin - aber Vorsicht: Mecklenburg macht süchtig!


         e-mail:     bayer_@t-online.de